Start der Pilotierung!

Nach mehr als 1,5 Jahren Entwicklung und Vorbereitung des Curriculums und einem Teil der Module konnte die Deutsche Technische Schule (DTS) in Pärnu im September 2021 mit einer Pilotgruppe von 17 interessierten Teilnehmer:innen starten. Die Kursteilnehmer:innen (die alle verschiedene Gesundheitsprobleme haben) werden in den nächsten 10 Monaten eine umfassende Ausbildung im Bereich Grafikdesign erhalten. Dabei werden sie mit den im Projekt erarbeiteten E-Learning Modulen lernen und 2/3 ihrer Arbeitszeit Praktika in Betrieben absolvieren. Ergänzend stehen ihnen Trainer:innen der DTS Pärnu zur Seite. Der leitende Design-Lehrer ist Designer und Fotograf Andres Adamson. Außerdem gibt es Unterstützung durch eine Sozialpädagogin, die die einzelnen Teilnehmer:innen auch über den schulischen Unterrichtstoff hinaus betreut, um den Studienerfolg zu abzusichern.